Wir haben geöffnet. -Einschränkungen durch außerordentliche Hygienemaßnahmen-

Corona-Pandemie/SARS Cov 2

-Trotz der jetzt inkraft getretenen und für uns alle geltenden weitreichenden Ausgangsbeschränkungen und Verhaltensregeln bleibt unser Geschäft als Ihr Dienstleister für die Versorgung im Bereich der Orthopädieschuhtechnik und Podologie FÜR SIE GEÖFFNET. Es gelten weiterhin die gewohnten Öffnungszeiten.

-BITTE VEREINBAREN SIE MIT UNS TELEFONISCH EINEN TERMIN-

Update:

  • Bitte tragen Sie beim Zutritt zu unserer Firma eine Maske. Eine einfache genügt. Sollten Sie keine besitzen, so bekommen Sie von uns eine kostenlos gestellt!
  • Bitte bleiben Sie im Eingangsbereich stehen. Sie werden dort von unseren Mitarbeitern abgeholt.
  • Bitte halten Sie im Geschäft mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Kunden/Patienten.
  • Bitte bezahlen Sie mit Karte, wenn möglich
  • bei begründetem Verdacht einer SARS-CoV 2 – Infektion bitten wir Sie unser Geschäft nicht zu betreten. Bitte setzten Sie sich mit uns telefonisch in Kontakt. Auch in diesem Fall versuchen wir eine Lösung für Sie zu finden. Wir bitten dafür um Verständnis.

Liebe Kunden,

wie sie alle, verfolgen auch wir die aktuellen Entwicklungen zum Thema Coronakrise. Wir möchten Sie darüber informieren, wie wir als Ihr Dienstleister im Bereich der Orthopädieschuhtechnik und Podologie mit diesem Thema umgehen:

Obwohl noch nicht ganz Klarheit darüber besteht, wie sich diese Pandemie vielleicht weiter entwickelt, halten wir die, von unseren Regierungen nun beschlossenen Maßnahmen für absolut notwendig, unabdingbar und für das Gebot der Stunde.  Wir bitten alle unsere Kunden, sich an die vorgegebenen Verhaltensregeln zu halten.

Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität!

Wir möchten Ihnen zeigen, dass wir mit unserem Handwerksbetrieb im Gesundheitswesen Verantwortung übernehmen können, die Zeichen der Zeit richtig deuten und entsprechende Maßnahmen ergreifen und umsetzen.  Durch umfangreiche und außerordentliche Hygienemaßnahmen stellen wir sicher, dass Sie als Kunde den größtmöglichen Schutz in dieser Situation erhalten. Deswegen bestehen wir beim Zugang zu unser Firma u. a. auf das Tragen von Atemmasken. Sollten Sie keine besitzen, wird Ihnen von unseren Mitarbeiterinen unentgeltlich eine Maske ausgehändigt.

Da wir nun in zwei streng zeitlich getrennten und autarken Teams arbeiten, um für Sie unsere Öffnungszeiten weitestgehend zu garantieren und uns auch zusätzlich gegenseitig zu schützen, kann es sein, dass sich unsere Lieferzeiten etwas verzögern. Wir bitten darum um Verständnis.

Sollten sich zuätzlich Änderungen ergeben, erhalten Sie die notwendigen Informationen auf unserer aktuellen Internetseite bzw. über unserem Anrufbeantworter.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team Kistner